" "
Die schönsten Hochzeitslocations in Duisburg

Das Bund der Ehe einzugehen, ist ein großes Ereignis. Dieses sollte natürlich auch gebührend gefeiert werden. Besonders die Location steht dabei im Mittelpunkt und diese zu finden, ist gar nicht so leicht. Doch auch Duisburg bietet zahlreiche tolle Veranstaltungsorte für eine wahre Traumhochzeit.

Märchenhaft und romantisch heiratenDie schönsten Hochzeitslocations in Duisburg

Wer schon immer von einer  Hochzeit wie aus einem Märchen träumte, ist im Schloss Broich in Mülheim genau richtig. Im Umland Duisburgs liegt die mittelalterliche Burg mit seiner tollen Kulisse. Das historische Anwesen besitzt einen Festsaal mit großer Tanzfläche, sowie einem gepflegten Außenbereich. Bis zu 80 Personen finden in den Räumlichkeiten Platz und können gemeinsam mit dem Brautpaar eine einzigartige Hochzeit feiern. Im Service enthalten sind das Schlosseigene Catering, sowie ausreichend Parkplätze in der Umgebung des Gebäudes.

Ähnlich historisch geht es in der Residenz Uhlenhorst in Mülheim zu. Das Hotel aus dem Jahr 1913 bietet neben einer tollen Kulisse auch Trauungen im Freien an. Auch in dieser Location wird das Catering gestellt und ein externes kann nicht beauftragt werden.

Extravagante Hochzeitslocations

Neben zahlreichen Hotels, Restaurants und Schlössern bietet das Standesamt Duisburg auch außergewöhnliche Trauungsorte zur Verfügung.

Nicht nur für Fußballfans stellt die MSV Arena im südlichen Teil der Stadt eine ansprechende Locations dar. Neben einer Trauung direkt auf dem Rasen des Stadions ist auch eine Trauung in einen der vielen Räumlichkeiten innerhalb der Arena möglich. Mehrere Gastronomiebetriebe der Arena stellen sich als Catering zur Verfügung um den Gästen den perfekten Rahmen für eine gelungene Hochzeit zu bieten.

Eine unvergessliche Kulisse für eine Traumhochzeit findet man auch auf den Fahrgastschiffen MS Karl Jarres, MS G. Mercator, MS Stadt Duisburg oder Rheinfels. Direkt auf dem Wasser können sich heiratswillige das Ja- Wort geben und dabei eine unvergessliche Feier an Bord einer der Schiffe erleben. Nachdem die Trauzeremonie im Hafen abgehalten wird, macht sich die Hochzeitsgesellschaft anschließend auf dem Weg über den Rhein.

Ein besonderes Ambiente wird im Zoo Duisburg geboten. Für die Eheschließung steht das Elefantenhaus, der Chinesische Garten, das RWE Delphinarium, sowie das Giraffenhaus zur Verfügung. Das Giraffenhaus ist dabei die größte Räumlichkeit für eine Trauung, mit 900 m², deutschlandweit gilt es als größte und technisch aufwändigste Location für eine Trauung dieser Art. Wahlweise können das Brautpaar und seine Gäste nach der Zeremonie bei einer Delfinshow teilnehmen. Die Kosten liegen je nach Räumlichkeit bei 150 Euro bis 250 Euro. Im Preis für die Location ist sowohl die Betreuung durch das Personal, das Eintrittsgeld für bis zu 10 Personen enthalten, sowie die Sperrung des Reviers und Tierhauses für die Trauung enthalten.

(© wideonet - Fotolia.com)